2010

05.08.2010 (Donnerstag)

Tanzauftritt im Eibeck

Auch das Mittwochskonzert im Eibeck durften wir wieder mitgestalten.

04.08.2010 (Mittwoch)

Tanzauftritt im Eibeck

Der Heimat- und Trachtenverein Frankenfels durfte bei der Mittwochsveranstaltung im Eibeck mitwirken.

Tanzauftritt im Eibeck

Auch das Mittwochskonzert im Eibeck durften wir wieder mitgestalten.

31.07.2010 (Samstag)

Vereinsausflug Tirol

von 30.07.-01.08.2010

Wir fuhren ins Zillertal, besuchten den Ahornboden und am Samstag Abend die Zellbergbuam-Party in Fügen.


Freitags spielte der Wettergott nicht ganz mit und wir mußten den Hintertuxer Gletscher streichen.
Dafür besuchten wir eine Schaukäserei in deren Halle zufällig Marc Pircher spielte.
Samstags war Kaiserwetter und wir fuhren entlang des Achensees zum Ahornboden und wanderten dann zur Binsalm.
Abends besuchten wir dann das "Fest des Jahres im Zillertal", die Alpenparty der Zellbergbuam. Leider wurde die Nacht dann etwas kurz.
Nach einem kräftigen Frühstück fuhren wir in die Glasstadt Rattenberg.
Nach einem Spaziergang durch die historische Altstadt fuhren wir nach Griesenau durch das Kaiserbachtal zur Griesener Alm.
Nach dem Mittagessen machten wir eine Wanderung entlang des wilden Kaisers und danach mußten wir schon an die Heimfahrt denken.
Der Abschluss war bei einem Heurigen.

Es war ein sehr gelungener Ausflug den wir nicht vergessen werden.
Ein großes Dankeschön möchte ich hier auch unserem Organisator Leopold Seeland aussprechen!! 

 

tl_files/htv/2010/08ausflug01.jpg

 

tl_files/htv/2010/08ausflug02.jpg

 

tl_files/htv/2010/08ausflug03.jpg

 

tl_files/htv/2010/08ausflug04.jpg

 

30.07.2010 (Freitag)

Vereinsausflug Tirol

von 30.07.-01.08.2010

Wir fuhren ins Zillertal, besuchten den Ahornboden und am Samstag Abend die Zellbergbuam-Party in Fügen.


Freitags spielte der Wettergott nicht ganz mit und wir mußten den Hintertuxer Gletscher streichen.
Dafür besuchten wir eine Schaukäserei in deren Halle zufällig Marc Pircher spielte.
Samstags war Kaiserwetter und wir fuhren entlang des Achensees zum Ahornboden und wanderten dann zur Binsalm.
Abends besuchten wir dann das "Fest des Jahres im Zillertal", die Alpenparty der Zellbergbuam. Leider wurde die Nacht dann etwas kurz.
Nach einem kräftigen Frühstück fuhren wir in die Glasstadt Rattenberg.
Nach einem Spaziergang durch die historische Altstadt fuhren wir nach Griesenau durch das Kaiserbachtal zur Griesener Alm.
Nach dem Mittagessen machten wir eine Wanderung entlang des wilden Kaisers und danach mußten wir schon an die Heimfahrt denken.
Der Abschluss war bei einem Heurigen.

Es war ein sehr gelungener Ausflug den wir nicht vergessen werden.
Ein großes Dankeschön möchte ich hier auch unserem Organisator Leopold Seeland aussprechen!! 

 

tl_files/htv/2010/08ausflug01.jpg

 

tl_files/htv/2010/08ausflug02.jpg

 

tl_files/htv/2010/08ausflug03.jpg

 

tl_files/htv/2010/08ausflug04.jpg